Glasierte Rote Beten mit Rosmarin
Rezept von Sabine v. Imhoff countercountercountercounter [ Zum Index ]
 

Zubereitung:
8 kleine Rote Beten waschen und in Salzwasser mit 50ml Obstessig und ½ TL Kümmel in etwa 1 Stunde nicht zu weich köcheln lassen. Die Knollen abschrecken, schälen und je nach Größe vierteln oder achteln. 1 TL Zucker mit 1 EL Butter in einer Pfanne goldgelb karamellisieren lassen. Die Nadeln von 3 Rosmarinzweigen zufügen. Die Rote Beten in der Pfanne schwenken, bis sie heiß sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 
 
 
  [ Gästebuch ]