Wildsahnesößchen
Rezept von Sabine v. Imhoff countercountercountercounter [ Zum Index ]
 

Zubereitung:
4 geschälte Schalotten und 1 Knoblauchzehe, 150g geputzte Pfifferlinge und 70g durchwachsenen Speck würfeln. 2 EL Olivenöl in einem weiteren Topf erhitzen und alles darin andünsten. Mit 1 EL Aceto balsamico ablöschen, 1 Thymianzweig, 400ml Wildfond und 200g Sahne zufügen. Das Ganze auf die Hälfte der Menge einköcheln lassen.
Die Sauce sehr fein pürieren und durch ein Sieb streichen.
Erwärmen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 
 
 
  [ Gästebuch ]