Hirschfiletspitzen
Rezept von K. Rüegg und W. O. Feißt countercountercountercounter [ Zum Index ]
für 4 Personen
 
Zutaten:
500 g Hirschfilet,
1 Schalotte (gehackt),
100 g Steinpilze (klein geschnitten),
4 Wacholderbeeren (zerdrückt), Butterfett,
1/2 l Rotwein,
1 Schnapsglas Madeira,
150 ml Sauerrahm,
Salz | Pfeffer

Zubereitung:
Das Fleisch in Würfel schneiden und in dem heißen Butterfett rasch anbraten. Das Fleisch herausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen.
Schalotte, Steinpilze und Wacholderbeeren in dem Bratfett dünsten. Mit Rotwein ablöschen. Die Sauce einköcheln lassen. Mit Madeira verfeinern und mit Sauerrahm abschmecken.
Das Fleisch in der Sauce nochmals heiß werden lassen und servieren.
Mit Knödeln oder Spätzle und Rosenkohl oder Rotkraut servieren.

 
 
 
  [ Beilagenrezepte ]