Marinierter Hase
  countercountercountercounter [ Zum Index ]
für 4-6 Personen
 
Zutaten:
1 Hasenrücken
2 Hasenkeulen
2 Hasenschultern
½ Fleischbrühe
1 EL Tomatenmark

Für die Marinade:
¼ l roter Portwein
½ l Burgunder
1 Lorbeerblatt
2 Nelken
200g Karotten
Lauch
Sellerie
Zwiebeln (gewürfelt)
Salz | Pfeffer (a. d. Mühle)

Zubereitung:
Alle Hasenteile von Sehnen befreien und das Fleisch in die Marinade aus den oben angegebenen Zutaten 3 Tage marinieren.
Danach das Fleisch herausnehmen, gut abtupfen, salzen, pfeffern und in einem Bräter scharf anbraten. Das abgetropfte Gemüse und das Tomatenmark ebenfalls dazugeben und anbraten.
Mit der Marinade und der Fleischbrühe auffüllen und im vorgeheizten Ofen bei 220°C etwa 20 Minuten garen.
Das Fleisch vom Knochen lösen und und warm halten. Die Sauce durch ein Sieb passieren und einkochen bis sie sämig wird. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und über das Fleisch gießen.

 
 
 
  [ Beilagenrezepte ]