Salat vom Kaninchenrücken
Rezept von Vincent Klink countercountercountercounter [ Zum Index ]
 
Zutaten:
1 entbeinter Kaninchenrücken
3 feingehackte Schalotten
1 gehacktes Sträußchen Blattpetersilie
1 Zweig Thymian
Pfeffer, Salz

Zubereitung:
Schalotten in etwas Olivenöl anrösten, und die restlichen Zutaten dazu mischen, pfeffern und salzen. Rücken mit der Innenseite nach oben ausbreiten, etwas plattieren, pfeffern und salzen und gleichmäßig mit der Mischung bestreichen. Die Rücken wieder zusammenrollen und mit Bindfaden fixieren.
Von allen Seiten leicht anbraten und im Ofen 15 Minuten bei 180 Grad fertig garen. Lauwarm abkühlen lassen. Einen gemischten Salat mit Joghurtdressing bereiten.

 
 
 
  [ Beilagenrezepte ]