Rebhuhn mit Linsen
  countercountercountercounter [ Zum Index ]
für 2 Personen
 
Zutaten:
2 küchenfertige Rebhühner
50 g durchwachsenen Speck
200 g braune Linsen
1 Bund glatte Petersilie
1 Zwiebel
1 EL Tomatenmark
1 EL Schmalz
Pfeffer, Salz

Zubereitung:
Linsen 12 Stunden einweichen und eine halbe Stunde im Einweichwasser vorgaren. Gewürfelten Speck in Schmalz leicht anrösten. Gesalzene, gepfefferte Rebhühner darin rundherum anbraten, gehackte Zwiebel einrühren und glasig dünsten. Linsen dazugeben und einen viertel Liter Kochwasser angießen. Tomatenmark dazugeben, salzen, pfeffern und 50 Minuten sanft schmoren bis die Flüssigkeit reduziert ist. Rebhühner mit Petersilie bestreut servieren.

 
 
 
  [ Beilagenrezepte ]