Schnepfe in Salmicsauce
  countercountercountercounter [ Zum Index ]
für 2 Personen
 
Zutaten:
2 Schnepfen
4 Scheiben Rohschinken
2 Sardellen
1 TL Kapern
½ Glas Weißwein
½ Glas Marsala
4 Scheiben Weißbrot
½ Tasse Öl
Pfeffer, Salz

Zubereitung:
Die Schnepfen ausnehmen und innen und außen mit Salz einreiben, dann mit jeweils zwei Scheiben Schinken umwickeln und mit Küchengarn festbinden. Die Schnepfen in der halben Menge Öl anbräunen, mit etwas Marsala und Weißwein beträufeln und bei schwacher Hitze schmoren. Bei Bedarf etwas Wasser zugeben.

Für die Sauce von den Kapern und Sardellen das Salz abwaschen, die Sardellen entgräten und beides mit den Innereien hacken, dann im restlichen Öl anbräunen. Zuletzt salzen und den restlichen Weißwein und Marsala angießen. Dann zehn Minuten unter Rühren schmoren. Das Brot toasten und mit der Sauce bestreichen.

 
 
 
  [ Beilagenrezepte ]