Wildleber-Schaschlik
Rezept von Georg Girisch countercountercountercounter [ Zum Index ]
für 4 Personen; Zubereitungszeit 70 Min.
 
Zutaten:
800 g Wildleber
200 g geräucherten Schinken
1 grünen Paprika
1 gelben Paprika
1 roten Paprika
1 kleine Zucchini
1 Bund Frühlingszwiebel
Pfeffer | Salz | Curry

Zubereitung:
Wildleber häuten und in spießgerechte Stücke schneiden. Leberstücke in Schinken einwickeln. Paprika halbieren, entkernen und in spießgerechte Stücke schneiden. Zucchini waschen und in ca. 2 cm dicke Stücke schneiden. Wurzelansätze der Frühlingszwiebeln entfernen und so zuschneiden, dass sich an den weißen Köpfen noch ein Stück Grün befindet.
Dann abwechselnd auf Holzspieße die umwickelten Leberstücke, Paprikastücke, Zucchinischeiben und Frühlingszwiebeln aufspießen. Grillgut gut mit Pflanzenöl einpinseln und pfeffern. In einer heißen Grillpfanne (oder auf einem Grillrost) rundum braten. Vor dem Servieren noch mit etwas Curry und Salz würzen.

 
 
 
  [ Beilagenrezepte ]