Wildschweinbraten
  countercountercountercountercounter [ Zum Index ]
für 4 Personen
 
Zutaten:
1 ausgebeinte Wildschweinkeule ca 2 kg
4 EL Wacholderschnaps
4 Wacholderbeeren
½ TL Majoran, getr.
Salz | weißer Pfeffer
30 g Butterschmalz
2 Zwiebeln
1/8 l Wasser
¼ l Rotwein
1 Becher saure Sahne
5 EL dunkler Soßenbinder

Zubereitung:
Fleisch aufrollen, zusammenbinden. 2 EL Wacholderschnaps darübergießen. Wacholderbeeren zerstoßen. Braten mit Wacholder, Majoran, Salz und Pfeffer einreiben. Butterschmalz in einem Bräter auf 3 oder Automatikkochstelle 12 erhitzen, Fleisch rundherum anbraten.
Zwiebeln hacken, mit andünsten. Mit heißem Wasser und Wein ablöschen und ca. 2½ Std. zugedeckt auf 1 oder Automatikkochstelle 5-6 schmoren.
Zwischendurch wenden, nach und nach ½ l Wasser angießen. Braten herausnehmen.
Fond durchsieben, aufkochen, Sahne und Soßenbinder einrühren.
Soße aufkochen und abschmecken.
Alles anrichten und den Braten vor dem Servieren mit restlichem Schnaps übergießen.

Dazu schmecken Kartoffeln, Rosenkohl und Preiselbeeren.

 
 
 
  [ Beilagenrezepte ]