Gebratene Thymian-Täubchen
  countercountercountercounter [ Zum Index ]
für 4 Personen
 
Zutaten:
4 junge Tauben (bratfertig)
80g Butter
Olivenöl
2 Schalotten
1/4 l trockener Weißwein
1 Knoblauchzehe
1 Bund Thymian
1 El Wasser
60g Butter

Zubereitung:
Die Tauben in zwei Hälften teilen, salzen, pfeffern und in Butter und Öl, 10 Minuten knusprig braten. Danach herausnehmen und warm stellen.
Im Bratensatz die fein gewürfelten Schalotten andünsten und mit Weißwein ablöschen. Knoblauch, Thymian und Wasser hinzufügen und auf die Hälfte einkochen.
Die Sauce durch ein Haarsieb passieren und mit dem Mixer die Butter darunter ziehen. Anschließend ein weiteres mal kurz aufkochen, abschmecken und heiß über die Tauben gießen.

 
 
 
  [ Beilagenrezepte ]